Kartoffelgulasch Rezept - Erdäpfelgulasch - Kartoffelgulaschrezept

Kartoffelgulasch

Erdäpfelgulasch

Kartoffelgulasch ist eine einfache und kostengünstige Hauptmahlzeit; eignet sich aber auch sehr gut für ein deftiges Nachtmahl.

Wird von Männern wie Frauen, aber auch von Kindern sehr gerne gegessen.

Einfaches Rezept für ein leckeres Erdäpfelgulasch.

Zutaten:

(für 4 Teller)

3/4 kg Erdäpfel (Kartoffeln)
1/2 l Wasser
2 Zwiebel
2 EL Öl
2 EL Paprikapulver edelsüß
1 - 2 Pfefferoni
2 Suppenwürfel
1 EL Tomatenmark
1 TL Majoran
1/2 TL Kümmel ganz
oder 1/4 TL Kümmel gemahlen
2 Lorbeerblätter
1 Kartoffel gerieben
etwas griffiges Mehl zum Stauben


Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden (vierteln oder so) und ins Wasser geben.

Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden.

In einem Topf das Öl erhitzen und den Zwiebel darin braun rösten.

Das Paprikapulver darüberstreuen und kurz mitrösten.

Das Wasser mit den Kartoffelstücken reinschütten und mit einem Kochlöffel im Wasser den Topfboden freischaben.

Pfefferoni teilen, die Kerne entfernen, kleinschneiden und in den Topf geben.

Suppenwürfeln einstreuen.

Tomatenmark, Majoran, Kümmel und Lorbeerblätter zufügen und kräftig umrühren.

Nach dem Aufkochen bei geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten köcheln.

Kurz vor Ende der Kochzeit die Kartoffel reinreiben und mit etwas Mehl stauben. Dadurch wird der Kartoffelgulaschsaft cremiger.


Tipp: um ein scharfes Kartoffelgulsch zu kochen, einfach ca. 1/3 des edelsüßen Paprikas durch scharfen ersetzen.

Auch können beispielsweise Gewürzgurken und / oder Paprikaschoten ins Gulasch geschnitten und mitgekocht werden.

Natürlich kann auch Wurst ins Kartoffelgulasch, z.B. Debreziner oder besonders bei Kindern beliebt: Erdäpfelgulasch mit Knacker. Wurst in dünne oder halbe Scheiben schneiden oder würfeln und nach der halben Kochzeit einfach ins Gulasch geben und mitkochen.

Als traditionelle Hausmannskost am besten mit Brot servieren.


rezepte@kochzentrale.com

 

Der Küchenchef empfiehlt: ein deftiges Kartoffelgulasch