Kirschkuchen Rezept - Obstfleck - Kirschkuchenrezept

Grafik wird geladen...
Ein Service von BannerRotation











Der Küchenchef empfiehlt einen lockeren Kirschkuchen

Kirschkuchen

Obstfleck mit Kirschen


Zutaten:
(für 16 Stück)


3/4 kg Kirschen
1/4 kg Butter oder Margarine
1/4 kg Zucker
1 pk Vanillezucker
1 Prise Salz
Schale von 1/2 Zitrone unbehandelt
5 Eier
400 g Mehl glatt
1 pk Backpulver
1/8 l Milch
2 EL Staubzucker (Puderzucker)


Zubereitung:

 
  • Kirschen waschen, entstielen und entkernen.


  • Butter oder Margarine mit Zucker, Vanillezucker, Salz und geriebener Zitronenschale cremig rühren.


  • Eier einzeln unter die Masse rühren und solange weiterrühren, bis das ganze schaumig ist.


  • Mehl mit Backpulver vermischen und abwechselnd mit der lauwarmen Milch in die Teigmasse einrühren.


  • Backblech mit Butter oder Margarine einfetten (oder mit Backpapier auslegen), die Kuchenmasse darauf verstreichen und mit den Kirschen gleichmäßig bestreuen.


  • Im vorgeheiztem Backrohr bei 180°C (Gas: Stufe 2 - 3)
    ca. 3/4 Stunde backen.


  • Den Kirschenkuchen auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreut servieren.

    Dieses Rezept für Kirschkuchen kann auch für Zwetschken (Pflaumen), etc. verwendet werden.





Backrezepte
Rezepte-Auswahl
Rezepte und Kochen
Startseite
 

rezepte@kochzentrale.com