Cornflakes-Plätzchen - Rezept - einfache Cornflakeskekse - einfaches Keksrezept

Cornflakes-Kekse

einfaches Plätzchenrezept

Kekse und Cornflakes. Die richtige Kombination macht aus zweien eins (besonders gut für das Backen mit Kindern geeignet).

Mit den richtigen Zutaten (Vollkornmehl, Honig, ...), sind sie durchaus als gesunde Nascherei zu bezeichnen.

Zutaten:

60 g Butter oder Margarine
70 g Zucker (oder Honig)
1 Ei
120 g Mehl
1 TL Backpulver
80 g Cornflakes
100 g Rosinen
eventuell etwas Milch


Zubereitung:

Weiche Butter oder Margarine mit dem Zucker schaumig rühren.

Das Ei gut einrühren.

Mehl und Backpulver mischen und unterrühren.

Cornflakes etwas zerkleinern und mit den Rosinen in die Teigmasse einrühren (eventuell etwas Milch zugießen).

Backblech mit Backpapier belegen.

Mit einem Löffel und etwas Abstand kleine Haufen auf das Backpapier "patzen" und etwas flach drücken.

In vorgeheiztem Backrohr bei 180°C (= Gas: Stufe 2 - 3)
etwa 10 Minuten backen.

Abkühlen lassen und mampfen.


Auch andere geschittene Trockenfrüchte können den Corflakesplätzchen anstatt der Rosinen zugefügt werden und sind jedesmal eine neue geschmackvolle Variation.

Besonders für Kinder ist das Selbst-Backen dieser Plätzchen immer wieder ein spassiges und patziges Erlebnis.


rezepte@kochzentrale.com

 

Der Küchenchef empfiehlt: Cornflakes-Kekse für Kinder